Info zur Online-Petition

Liebe Gemeinde,

auch weiterhin könnt ihr uns durch euren Eintrag in der Online-Petition unterstützen.

Der folgende Link Petition führt euch direkt zum Formular.

In den zahlreichen Gesprächen in den vergangenen Tagen wird immer wieder eine Mindestszahl von 5.000 Unterschriften genannt. Diese Zahl ist in Zusammenhang mit dem Begriff „Quorum“ zu sehen. Wird dieses Quorum – sprich 4.600 Unterschriften (lt. Homepage) – erreicht, wird diese Unterschriftenaktion ausgewertet und automatisch an den Oberbürgermeister Thomas Kufen geschickt (verbunden mit der Aufforderung eine Stellungnahme abzugeben).

Unabhängig davon, können wir auch mit den bis heute (18.02.2016) gesammelten 800 Unterschriften der Stadt Essen (Rat & Verwaltung) und dem Oberbürgermeister zeigen, dass wir mit der flüchtlingsbezogenen Politik der Stadt Essen nicht einverstanden sind.

Bitte unterstützt die Unterschriftenaktion  (online oder persönlich) falls dies nicht bereits geschehen ist. Informiert eure Familie, Nachbarn, Freunde und Bekannte über unsere Unterschriftenaktion.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Initiative Antropstraße

Advertisements